top of page
Search
  • Writer's pictureClaudia Brunner

Mens sana in corpore sano - Sport, Gewicht --> Gesund!

Als jemand, der mit einer chronischen Erkrankung lebt, weiß ich, wie entscheidend es ist, Wege zu finden, um das Wohlbefinden zu fördern und die Lebensqualität zu verbessern. Eine der bedeutendsten Entdeckungen für mich war die Rolle, die Sport in diesem Prozess spielt. Vor über einem Jahr habe ich beschlossen, diesem Aspekt mehr Aufmerksamkeit zu schenken und begann, regelmäßig mit einer Personal Trainerin zu trainieren.


Meine Trainerin, Eva Popp, auch bekannt unter dem Namen Muskelkatze, hat mir nicht nur die Welt des Kraft-, Koordinations- und Ausdauertrainings eröffnet, sondern auch meine Liebe zum Laufen geweckt. Das Gefühl der Freiheit und Stärke, das ich beim Laufen in der Natur erlebe, ist unbeschreiblich. Durch Evas Unterstützung und ein gezieltes Training habe ich sogar meinen ersten Triathlon erfolgreich absolviert und plane dieses Jahr, an drei weiteren teilzunehmen. Diese Erfahrungen haben mir gezeigt, dass Sport nicht nur eine Form der körperlichen Betätigung ist, sondern auch ein Weg, um mentale Resilienz aufzubauen und sich selbst herauszufordern.


Die positiven Effekte des Sports auf mein Wohlbefinden sind unübersehbar. Ich fühle mich besser denn je und bin überzeugt, dass regelmäßige Bewegung eine Schlüsselkomponente in der Bewältigung chronischer Erkrankungen ist. Es geht nicht nur darum, fit zu sein, sondern auch um die Verbesserung der Lebensqualität und das Empowerment, das eigene Leben aktiv zu gestalten.


Eva hat kürzlich ein Abnehmprogramm entwickelt, das besonders für Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Multiple Sklerose (MS) von Vorteil sein kann. Übergewicht kann den Verlauf einer MS negativ beeinflussen, daher ist es wichtig, ein gesundes Gewicht zu halten oder zu erreichen. Ich kenne Eva und ihre Arbeit sehr gut und kann ihr Programm wärmstens empfehlen, vor allem, wenn du nach effektiven Wegen suchst, um dein Gewicht zu managen und deine Gesundheit zu fördern.


Ich möchte jeden ermutigen, der mit chronischen Erkrankungen lebt, den Wert von Sport und körperlicher Aktivität zu erkunden. Es ist nie zu spät, anzufangen, und die Vorteile sind immens. Egal, ob du mit professioneller Unterstützung wie ich beginnst oder kleine Schritte in deinem eigenen Tempo machst, der wichtigste Schritt ist der, den du in Richtung deiner Gesundheit und deines Wohlbefindens machst.


In Gesundheit und Wohlbefinden,


Claudia

3 views0 comments
Post: Blog2_Post
bottom of page